10 gesunde Gewohnheiten für ein gesundes neues Jahr!

Suchen Sie nach Möglichkeiten, Ihren Lebensstil zu verbessern? Gesünder werden? Besser fühlen? Hier sind zehn großartige gesunde Gewohnheiten, die Sie dieses Jahr für ein glücklicheres, gesünderes und potenziell längeres Leben übernehmen sollten.

1. Stress reduzieren. Stress wirkt sich sehr negativ auf unsere Gesundheit aus. Es beeinflusst unser Immunsystem, unsere Fähigkeit zu schlafen und unsere Nahrung richtig zu verdauen. Wenn Sie in diesem Jahr nach etwas suchen, das Sie selbst und Ihre Gesundheit tun können, dann suchen Sie nach Methoden, um Stress abzubauen.

2. Trinke mehr Wasser. Nicht nur, weil Wasser gut für Sie ist, sondern weil Sie aufhören, Limonade oder andere zuckerhaltige Getränke zu trinken, wenn Sie mehr Wasser trinken. Diät-Soda ist nicht viel besser, weil es voller künstlicher Süßstoffe und Chemikalien ist

3. Gehen/Üben. Das Hinzufügen von Bewegung zu Ihrem Tag verlängert Ihr Leben um Jahre. Sie müssen keinen Marathon laufen oder Iron-Man-Triathlet werden, 30 Minuten Gehen pro Tag ist ein ausgezeichneter Start. Außerdem fühlst du dich einfach besser.

4. Holen Sie sich Ihre Vitamine. Eine ausgewogene Ernährung ist ausgezeichnet; ein Multi-Vitamin ist jedoch ein ausgezeichnetes Werkzeug für eine kleine zusätzliche Versicherung. Außerdem ist es eine einfache Sache, Ihre tägliche Routine hinzuzufügen.

5. Essen Sie mehr Obst und Gemüse. Es versteht sich von selbst, dass der Verzehr von Obst und Gemüse gut für Ihre Gesundheit ist. Fügen Sie Ihrem Tag eine zusätzliche Portion Obst und Gemüse hinzu und beginnen Sie, ein gesünderes Leben zu führen.

6. Essen Sie weniger gesättigte Fettsäuren. Anstatt einen Burger oder ein Steak zum Abendessen zu bestellen, sollten Sie Hühnchen oder Fisch in Betracht ziehen.

7. Essen Sie weniger Zucker. Zucker bewirkt einen schnellen Anstieg des Blutzuckers und ein allgemeines Wohlbefinden. Es verursacht auch einen schnellen Abfall des Blutzuckers und ein Gefühl der Energielosigkeit. Dann isst du mehr Zucker und der Zyklus wiederholt sich. Diese Achterbahnfahrt mit Zuckerhochs und -tiefs verwüstet Ihren Körper. Die Lösung: Essen Sie weniger Zucker und wenn Sie sich für einen zuckerhaltigen Snack entscheiden, essen Sie ihn mit einem Protein, damit der Stoffwechsel Ihres Körpers stabiler bleibt.

8. Fischöl. Fischöl und Omega-3-Fettsäuren reduzieren Entzündungen in unserem Körper. Es kann helfen, den Cholesterinspiegel zu senken und Ihr Gehirn vor degenerativen Erkrankungen zu schützen.

9. Geh zum Arzt. Gibt es regelmäßige Vorsorgeuntersuchungen auf Erbkrankheiten oder altersgerechte Vorsorgemaßnahmen? Krebsvorsorgeuntersuchungen sind am häufigsten. Ergreifen Sie in diesem Jahr die notwendigen Schritte, um Ihren Arzt aufzusuchen.

10 Smile. Lächeln reduziert Stress und bringt Sie in eine positive Stimmung. Es ist wissenschaftlich erwiesen, dass Stress einen direkten Einfluss darauf hat, wie gesund ein Mensch ist. Lächeln Sie, Sie werden froh sein, dass Sie es getan haben.