Direkt zum Inhalt
KOSTENLOSER WELTWEITER STANDARDVERSAND 🌐✈️ BEI BESTELLUNGEN ÜBER 199 USD
JETZT KAUFEN, SPÄTER ZAHLEN MIT AFTERPAY KONTAKT-NR. 1-650-340-8688
Währung wählen

Fünfzig Schattierungen der ergrauenden Vagina

Fifty Shades of the Graying Vagina

„Warum sagen die Leute: ‚Bälle wachsen?' Eier sind schwach und empfindlich, wenn du hart sein willst, lass dir eine Vagina wachsen. Diese Dinger können einiges aushalten!“ —Betty White

YIKES! Verändern sich unsere Vaginas mit dem Alter wirklich auf 50 verschiedene Arten? Bevor Sie bei der Vorstellung einer reifen Vagina und anderen Teilen „da unten“ in Panik geraten, denken Sie daran, was „Grautöne“ wirklich bedeutet. Es ist eine neutrale Farbe mit verschiedenen Schattierungen zwischen Schwarz und Weiß. Mit anderen Worten, nicht geschnitten und getrocknet. Wie die Gesundheit von Frauen im Allgemeinen ist nichts schwarz oder weiß. Wir alle erleben körperliche Veränderungen in unterschiedlichem Ausmaß und Alter. An deinem 15. Geburtstag um Mitternacht hast du nicht mehr angefangen zu menstruieren. Auch wird keine Glocke läuten, um den Beginn von Hitzewallungen und das Ende des Blutflusses zu signalisieren. Als Frauen achten wir mehr auf das, was wir im Spiegel sehen. Was den Rest angeht, aus den Augen, aus dem Sinn. Wie das alte Klischee „Ihr Friseur weiß nur sicher“… Sie können wetten, dass nur Ihr Gynäkologe es genau weiß! Während sich viele über das Schreiben, die schlechten Entscheidungen und die Unplausibilität des Ganzen beschweren mögen, ist der Erfolg von EL James und ihrer „Fifty Shades of Grey“-Trilogie nicht zu verkennen, weil sie ein Thema ansprach, das immer noch Frauen anscheinend nur können flüstern über: unsere Sexualität. Ach komm schon! Jeder, der einen Vibrator besitzt, hebt die Hand! RYM beauty RYM 6 RADIANT YOU ® Volume 1 Issue 1 7 RYM beauty RYM XNUMX RADIANT YOU ® Volume XNUMX Issue XNUMX XNUMX wie wenn ein Kuss passiert, die Musik steigt und das Licht schwarz wird. Die Bücher haben ein neues Forum geschaffen, in dem Frauen mehr und offener über Sex sprechen. Fragen Sie jeden Gynäkologen, wir sagen Ihnen, Frauen reden – wirklich – über ihr Sexualleben.

ENDLICH! Da es also dieses helle Scheinwerferlicht auf die Damenpartien gegeben hat, ist es an der Zeit, darüber zu sprechen, was da unten vor sich geht, wenn man älter wird. Zuerst müssen wir über die Besessenheit der ästhetischen Welt vom Altern und die (Millionen, Milliarden?) Ausgaben sprechen, um den Prozess zu stoppen. Bisher waren die Pharmaunternehmen die einzigen, die den altersbedingten Veränderungen an der Vagina und ihrem äußeren Gegenstück, der Vulva, wirklich Aufmerksamkeit schenkten. Bis Frauen mit dem Rasieren, Wachsen und Abziehen begannen, waren sie sich der Veränderungen nicht bewusst, die sich in diesem dichten Dickicht der Haare versteckten. Als Gynäkologe sage ich es dir. Ich habe alles gesehen. Ich habe meine Patientinnen durch verschiedene Phasen ihres Vaginallebens geführt. Wir waren zusammen bei der Geburt eines Kindes, bei Pap-Abstrichen, in den Wechseljahren – was auch immer – wenn es um eine Vagina geht und ich Ihr Arzt bin, habe ich es gesehen. Ich kenne die Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft der Vagina. Und wie die Metapher „Fifty Shades of Grey“ sind die Vulva und die Vagina facettenreiche Organe, die tatsächlich die gleichen altersbedingten Veränderungen durchmachen wie unsere Gesichter! Fettverlust, Erschlaffen, Verfärbungen und ja, sogar einige Falten.

Hier sind die weit von 50 Fakten, die Sie wissen sollten.

Jetzt gürte deine Lenden, der nächste Absatz ist nichts für Schwache oder Leichtherzige. Die häufigsten Symptome Ihrer „Vagina im Alter“, über die sich Frauen beschweren, sind Trockenheit und Schmerzen beim Geschlechtsverkehr, die mit der Zeit zunehmen. Die körperlichen Symptome von Hitzewallungen und Nachtschweiß, die mit sinkenden Hormonspiegeln während der Menopause einhergehen, nehmen typischerweise ab, jedoch werden die Trockenheit und der schmerzhafte Geschlechtsverkehr zunehmend schlimmer, was meistens zu einem Mangel an Sexualtrieb und Lust führt. Ganz zu schweigen davon, dass die Größe der Vagina mit der Zeit abnimmt, was zu dem schmerzhaften Geschlechtsverkehr beiträgt. Der Mangel an Sexualtrieb, Lust und schmerzhaftem Geschlechtsverkehr führt schließlich zu einer verminderten Intimität im Schlafzimmer und propagiert das sehr wahre Klischee „benutze es oder verliere es“.

Welche körperlichen Veränderungen treten also auf, die zu diesen Symptomen führen würden?

Wir haben Hormone im Laufe der Zeit für eine ganze Reihe von Problemen in unserer Gesellschaft verantwortlich gemacht. Östrogen hat insbesondere seit der Östrogen-/Brustkrebs-Angst der Women's Health Initiative (WHI) ein Ziel auf dem Rücken. Tatsache ist, dass wir überall in unserem Körper Hormonrezeptoren haben, und das Gesicht und die Vagina sind keine Ausnahme. Ein sinkender Hormonspiegel trägt zum Verlust von Muskeltonus, Durchblutung, Verdünnung der äußeren Haut und Schleimhaut und zum Verlust von Kollagen bei. Aber warte, es hört hier nicht auf! Diese Veränderungen erschweren es auch der äußeren Haut und der Vaginalschleimhaut, Wasser zu speichern – die äußeren Schamlippen, die zusammen als Vulva bekannt und einst von alten Kulturen als „Lotusblume“ verehrt wurden, beginnen jetzt zu welken. Die Schmierung beim Geschlechtsverkehr lässt nach, Trockenheit und Juckreiz können auftreten. Das klingt beängstigend! Ganz zu schweigen davon, dass, wenn die äußeren Schamlippen eine verminderte Durchblutung und Kollagen aufweisen, die Haut erschlaffen kann – genau wie der Rest Ihres Körpers! Frauen fühlen sich typischerweise beim Geschlechtsverkehr und manchmal in ihrer Kleidung aufgrund der Hautschlaffheit unwohl. Es kann zu Verfärbungen kommen – die Vulva wird dunkler und die Vagina glatter und blasser. Ich weiß, du denkst: „Bitte hör auf! Das sind zu viele Informationen!“ Jetzt wissen Sie, woher das Sprichwort „Ich habe eine depressive Vagina“ zum ersten Mal gehört wurde – die Show „Sex in the City“ stammte! Jeder würde depressiv werden, wenn man nur den Veränderungen zuhört! Wenn Sie ein kommerzieller Junkie wie ich sind, sollten Sie erkennen, dass es immer hundert und eine Möglichkeit gibt, es zu ändern, wenn etwas oder jemand depressiv ist! Die Pharmaunternehmen waren die ersten, die sich in das, was ich heute die „Vaginakriege“ nenne, einschlossen, indem sie Vaginalcremes auf Östrogenbasis entwickelten, um die oben genannten Symptome von Trockenheit und schmerzhaftem Geschlechtsverkehr zu verbessern. Auf dem Papier hört sich alles gut an, bis Sie die Östrogen-/Brustkrebsangst und das Durcheinander einer Creme in der Vagina hineinwerfen. Orale Östrogenformen können hilfreich sein, erreichen aber das Vaginalgewebe wahrscheinlich nicht so stark. Versteh mich nicht falsch, ich denke, Hormone sind ein wichtiger Teil des Alterungspuzzles unseres Körpers, aber nicht jede Frau ist eine Kandidatin für eine Hormontherapie… und da wird die Beziehung kompliziert. Zum Glück gibt es rezeptfreie pH-ausgleichende Gele und Probiotika für die Vagina, die dazu beitragen, die gleiche vaginale Umgebung zu erhalten, an die wir gewöhnt sind. Obwohl die Produkte einige Symptome lindern, werden sie die altersbedingten Veränderungen im Laufe unseres Lebens nicht aufhalten. Sogar das neueste pharmazeutische, nicht-hormonelle Gebräu für vaginale Atrophie (können wir kein besseres Wort finden?) hat ein begrenztes Potenzial. Wo bleibt also unser Streben nach dem schwer fassbaren vaginalen Jungbrunnen? Glücklicherweise haben wir von der Technologie zur Verlangsamung des Alterungsprozesses an Gesicht und Körper gelernt und sie auf den Bereich „da unten“ angewendet. Die Energiequellen, die verwendet werden, um unser Gesicht zu „straffen“, die Gewebestruktur, die Schmierung und die Kollagenbildung zu verbessern, werden jetzt verwendet, um dasselbe zu tun – das Erscheinungsbild der Vulva ästhetisch zu verbessern und die Integrität der Schleimhaut der Vagina zu verbessern, daher Verbesserung der Schmierung und der sexuellen Befriedigung! Ein Durchbruch für das komplizierte Rätsel der weiblichen Sexualität!  Baby, wir haben einen langen Weg hinter uns ... endlich!

Ihr Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer.
Klicken Sie hier, um weiter einzukaufen.
Danke, dass sie uns kontaktiert haben! Wir werden uns so schnell wie möglich bei Ihnen melden. Danke fürs Abonnieren Vielen Dank! Wir benachrichtigen Sie, sobald es verfügbar ist! Die maximale Anzahl von Artikeln wurde bereits hinzugefügt Es muss nur noch ein Artikel in den Warenkorb gelegt werden Es sind nur noch [num_items] Artikel übrig, die dem Warenkorb hinzugefügt werden können